Sie suchen eine Logopädin in Heilbronn? Gerne möchten wir uns Ihnen vorstellen.

Unsere Ziele

Man ist nicht bloß ein einzelner Mensch, man gehört einem Ganzen an.
Theodor Fontane (1819 – 1898)

  • Zu unseren Grundbedürfnissen als Menschen gehören Atmung, Nahrungsaufnahme und die Teilhabe an der Gemeinschaft. Jeder von uns ist bestrebt in Beziehung zu seiner Umwelt sein individuelles Lebensziel in Freiheit entwickeln und verwirklichen zu können. Aber nur im Miteinander können wir uns entfalten, wenn wir in der Lage sind zu kommunizieren. Unser kleines Team aus staatlich anerkannten Logopäden hat sich zum Ziel gesetzt, unsere Patienten bei der Verbesserung oder Wiederherstellung ihrer kommunikativen Fähigkeiten, ihrer Atem- und Stimmfunktion oder Nahrungsaufnahme kompetent zu unterstützen.

Unser Vorgehen

Die ganze Kunst der Sprache besteht darin, verstanden zu werden.
Konfuzius (551 – 479 v. Chr.)

Der Patient steht bei uns im Mittelpunkt .Sie werden in die Therapie aktiv mit eingebunden.

Wir nehmen uns Zeit mit Ihnen eine ausführliche Diagnostik durchzuführen, gemeinsam die Therapieziele zu ermitteln und die Behandlungsschwerpunkte zu planen. Dabei werden die individuellen Kompetenzen und Bedürfnisse unserer Patienten berücksichtigt und der geeignete Therapieansatz sowie das entsprechende Material ausgewählt.

Uns ist es wichtig, direkt von Person zu Person zu arbeiten und digitale Medien nur am Rande einzusetzen, denn Sprache entwickelt sich nur aus der direkten Kommunikation zwischen ICH und DU – von Mensch zu Mensch. (Eine Ausnahme ist die Erarbeitung der unterstützten Kommunikation, bei der wir die Möglichkeiten der technischen Hilfsmittel natürlich ausschöpfen).

Eltern und Angehörige werden ganz selbstverständlich mit in den Therapieverlauf mit eingebunden. Nicht nur im Sinne einer Beratung sondern auch als Hilfestellung bei der Übertragung der Therapieziele in den Alltag.

Zur Sicherung einer hohen Qualität unserer Therapien bilden wir uns regelmäßig fort und führen Fallbesprechung in unserer wöchentlichen Teamsitzung durch.

Das Team mit einer Auswahl unserer Schwerpunkte und Fortbildungen

DSC_106500

Claudia Villa Hamann

staatlich anerkannte Logopädin seit 1994

Padovan – Neurofunktionelle Reorganisation (alle Module)

Lidcombe – Programm zur Behandlung frühkindlichen Stotterns

McGinnes (Ansatz zur Behandlung kindlicher Entwicklungsdyspraxie)

Kinder und Erwachsene mit besonderen Herausforderungen und komplexen Störungsbildern

Selina Bluhm

staatlich anerkannte Logopädin  seit 2016

Myofunktionelle Therapie

Kindersprache (Wortschatz, Grammatik, Aussprachestörungen)

Stimmtherapie

Dysarthrie

.

Stephanie Korff

staatlich anerkannte Logopädin seit 2012

Kindersprache (Wortschatz, Grammatik, Aussprachestörungen)

Myofunktionelle Therapie

Stimmthrapie

Aphasie/Dysarthrie

Störungsbilder

Auf dem Weg durchs Leben kann man den Wind nicht immer im Rücken haben.
Verfasser unbekannt

wir wollen Ihnen helfen, bei Ihrer Herausforderung die Segel optimal zu setzen, so dass Sie Ihren Zielen näher kommen.

Wir behandeln folgende Störungsbereiche:

Kinder

Sprachstörungen bei Kindern

  • Sprachentwicklungsstörungen (SES)
  • Störungen des Lauterwerbs (Dyslalie)
  • Störungen des Wortschatzes
  • Störungen der Grammatik
  • Störungen des Textverständnisses und der Textproduktion
  • Pragmatische Störungen
  • Kindliche Aphasie
  • Störungen der Schriftsprache, Lese-Rechtschreibschwäche
  •  

Sprechstörungen bei Kindern

  • Artikulationsstörungen (Dyslalie)
  • Stottern
  • Poltern
  • Audiogen bedingte Sprechstörungen
  • Kindliche Sprechapraxie
  • Verbale Entwicklungsdyspraxie
  •  

Stimmstörungen bei Kindern (Dysphonien)

  • Funktionelle Stimmstörungen
  • Organisch bedingte Stimmstörungen
  •  

Schluckstörungen bei Kindern (Dysphagien)

  • Funktionelle orofaziale Störungen (Myofunktionelle Störungen)
  • Organisch bedingte Schluckstörungen (Dysphagien)
  •  

Behandlung bei komplexeren Störungsbildern wie zum Beispiel

  • Dysarthrie
  • Hörstörungen
  • Rhinophonie/lalie
  • Zentral-auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörung, auch bei Lese-Rechtschreibschwäche(LRS)/Legasthenie
  • Mutismus
  • Cerebral bewegungsgestörte Kinder
  • Lippen-Kiefer-Gaumen-Segel-Fehlbildungen
  • Autismus
 
 

Erwachsene

Sprachstörungen bei Erwachsenen

  • Aphasie
  • Störungen auf Lautebene
  • Störungen des Wortschatzes
  • Störungen der Grammatik
  • Störungen des Textverständnisses und der Textproduktion
  • Pragmatische Störungen
  • Störungen der Schriftsprache

 

Sprechstörungen bei Erwachsenen

  • Störungen der Artikulation
  • Stottern
  • Poltern
  • Audiogene Sprechstörungen
  • Sprechapraxie
  •  

Stimmstörungen (Dysphonien)

  • Funktionelle Stimmstörungen
  • Organisch bedingte Stimmstörungen
  • Zustand nach Laryektomie (Kehlkopfentfernung)
  •  

Schluckstörungen bei Erwachsenen (Dysphagien)

  • Funktionelle Schluckstörungen (Myofunktionelle Störungen)
  • Organisch bedingte Schluckstörungen (Dysphagien)
  •  

Komplexe Störungen wie zum Beispiel

  • Dysarthrie/Dysarthrophonie
  • Hörstörungen
  • Rhinophonie/lalie
  • Neuro-degenerative Erkrankungen wie z. B. Parkinson, Chorea Huntington oder Amyotrophe Lateralsklerose
  • Autismus

Kontakt und Anmeldung

Praxis für Logopädie         

Friedrich-Dürr-Straße 43     
74074 Heilbronn

Tel  07131/123 27 57

Fax  07131/123 27 64

Da wir besonders während der Therapiezeiten nicht ans Telefon gehen, hinterlassen Sie für eine Anmeldung bitte Ihren Namen und Ihre Telefonnummer auf dem Anrufbeantworter. Wir rufen Sie gerne zurück.

 

In direkter Nähe zur Praxis finden Sie ausreichend kostenlose Parkmöglichkeiten. 

Impressum

  • Claudia Villa Hamann
    Friedrich-Dürr-Straße 43     
    74074 Heilbronn

    Tel  07131/123 27 57
    Fax  07131/123 27 64 

 

Datenschutz­erklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf dieser Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Abschnitt „Hinweis zur Verantwortlichen Stelle“ in dieser Datenschutzerklärung entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch oder nach Ihrer Einwilligung beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns wenden.

2. Hosting

Externes Hosting

Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Websitezugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.

Wir setzen folgenden Hoster ein:

rotzek – Werbung
Hosting und IT
Haldenweg 10
74545 Michelfeld

3. Allgemeine Hinweise und Pflicht­informationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Praxis für Logopädie
Claudia Villa Hamann
Friedrich-Dürr-Straße 43
74074 Heilbronn

Telefon: Tel 07131/123 27 57
E-Mail: info@logopaedie-villa.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Speicherdauer

Soweit innerhalb dieser Datenschutzerklärung keine speziellere Speicherdauer genannt wurde, verbleiben Ihre personenbezogenen Daten bei uns, bis der Zweck für die Datenverarbeitung entfällt. Wenn Sie ein berechtigtes Löschersuchen geltend machen oder eine Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen, werden Ihre Daten gelöscht, sofern wir keine anderen rechtlich zulässigen Gründe für die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten haben (z. B. steuer- oder handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen); im letztgenannten Fall erfolgt die Löschung nach Fortfall dieser Gründe.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE VON ART. 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTÜTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE, AUF DENEN EINE VERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITEN, ES SEI DENN, WIR KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN ÜBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO).

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 2 DSGVO).

Beschwerde­recht bei der zuständigen Aufsichts­behörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Daten­übertrag­barkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

4. Datenerfassung auf dieser Website

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Quelle: https://www.e-recht24.de

 
Shopping Basket